Aktuelles

Die Theodissa Realschule plus gegen Kinderarbeit

Bereits vor der Corona-Pandemie hatten die Schülerinnen und Schüler der Theodissa Realschule plus einen Blick für Menschen in Not.

Der Ethikkurs der Klassen 6 konnte den Anblick der arbeitenden Kinder und die Zustände in Ländern ohne Kinderrechte nicht ertragen und wollte helfen.

Ein Waffelverkauf mit Fairtrade-Produkten und einem dazugehörigen Infostand über die Bedeutung von Fairtrade half dabei, einen Betrag an die UNICEF gegen Kinderarbeit zu spenden.

 

 

Gemeinsam sind wir stark!

Anmeldeunterlagen

Download
Anmeldeunterlagen Klasse 5, Schj. 20-21.
Adobe Acrobat Dokument 370.1 KB
Download
Anmeldung Ganztagsschule 5. Klasse, Schj
Adobe Acrobat Dokument 148.7 KB
Download
Elterninformationen Anmeldung Klasse 5.p
Adobe Acrobat Dokument 937.2 KB
Download
Hinweise zur Anmeldung Klasse 5, Schulj.
Adobe Acrobat Dokument 331.6 KB

Viertklässler für Realschule plus anmelden

Theodissa Realschule plus hat für jeden das richtige Angebot

Neues Konzept  an der Theodissa Realschule plus: Zum Schuljahr 2020/21 sollen die Profilklassen „Sport“ und „Musik" eingerichtet werden.

Die Theodissa Realschule plus handelt nach dem Grundsatz der maximalen Aufstiegsorientierung und wird in kooperativer Form geführt. Sie ist daher für jedes Kind die passende Schule. Die Schülerinnen und Schüler werden in der Orientierungsstufe gemeinsam unterrichtet. Ab der 7. Jahrgangsstufe erfolgt entsprechend der gezeigten Leistungen, der Begabung und Neigungen die Einstufung in die Bildungsgänge Berufsreife und qualifizierter Sekundarabschluss I. Da sich beide Bildungsgänge unter einem Dach befinden, ist im weiteren Verlauf der Schullaufbahn ein Wechsel der Bildungsgänge möglich. 

Nach Wahl der Erziehungsberechtigten wird der Unterricht in Halbtags- oder Ganztagsform erteilt. Darüber hinaus wird für die Schüler der neuen 5. Klassen im Schuljahr 2020/2021 zusätzlich die Möglichkeit geboten, in einer so genannten „Profilklasse“ angemeldet zu werden. Es soll sowohl eine Profilklasse „Sport“ sowie eine im Bereich „Musik“ eingerichtet werden. In diesen Klassen wird das Angebot an Sport- bzw. Musikstunden erhöht. Durch innere Differenzierung und Neigungsdifferenzierung wird auf die unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und Interessen der Kinder eingegangen. Auch Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf erhalten in der Theodissa Realschule plus die auf Sie zugeschnittene Unterstützung durch Förderlehrkräfte oder pädagogische Fachkräfte. Passgenaue Lehrerteams helfen, den Schülerinnen und Schülern beim Erreichen ihrer Ziele. Auf Wunsch erfolgt zusätzliche Beratung von Schülern und Eltern durch die Schulsozialarbeit. Der Unterricht findet in modernen und medial bestmöglich ausgestatteten Räumen statt. Die informationstechnische Grundbildung (ITG) ist an der Theodissa Realschule plus Unterrichtsprinzip und wird als Fach ab der Klassenstufe 6 für alle Schülerinnen und Schüler erteilt. Die neu eingerichteten naturwissenschaftlichen Räume sind pädagogisch auf dem neuesten Stand und verfügen über Laborarbeitsplätze für jeden Schüler. Über den Unterricht hinaus fördert die Theodissa Realschule plus ihre Schülerinnen und Schüler in zahlreichen Arbeitsgemeinschaften. Die Anmeldung der Schüler der Klassen 4, die im Schuljahr 2020/21 die Klassenstufe 5 der Theodissa Realschule plus besuchen wollen, erfolgt durch die Schulleitung im Sekretariat der Schule, Danziger Straße 32. Anmeldezeitraum: Freitag, 31.01.2020 bis Freitag, 14.02.2020 und  Mittwoch, 26.02.2020 bis Donnerstag, 05.03.2020. Möglich sind diese Anmeldungen Montag bis Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie Montag bis Donnerstag zusätzlich: 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr.

Bitte beachten Sie: Anmeldeschluss für die Ganztagsschule ist der 5. März 2020.

Bei Interesse und speziellen Fragen vereinbaren Sie bitte einen Gesprächstermin mit unserem Schulleiter Herrn Holger Schulze oder unserem 1. Konrektor Herrn Heinz-Dieter Scheid.

Die Anmeldung für die Klassenstufe 5 sowie die Vereinbarung eines persönlichen Beratungstermins erfolgt im Sekretariat der Theodissa Realschule plus (Raum R002), Danziger Straße 32, 65582 Diez, Tel.: 06432/927110, Fax: 06432/927137 E-Mail: info@theodissa.de.

Fragen zur Ganztagsschule oder zu den Profilklassen beantwortet Ihnen ebenfalls Herr Heinz-Dieter Scheid. (E-Mail: heinz-dieter.scheid@theodissa.de)

Die Anmeldungen können nur persönlich von einem Erziehungsberechtigten vorgenommen werden. Bei getrennt lebenden Sorgeberechtigten ist die Unterschrift beider notwendig. Die nötigen Anmeldeformulare zur Anmeldung für die 5. Klasse sind:

-         Halbjahreszeugnis der 4. Klasse in Kopie

-          Familienstammbuch bzw. die Geburtsurkunde in Kopie

-          Anmeldeformular der Grundschule für die Anmeldung zum Besuch an einer weiterführenden Schule

-          den Freischaltcode für die Schulbuchausleihe des laufenden Schuljahres (falls vorhanden). Der Code beginnt mit den Ziffern 217….

 

Detaillierte Informationen über die Theodissa Realschule plus gibt es unter www.theodissaplus.de, Tel: 06432/927110, E-Mail: info@theodissa.de  oder am

Elterninformationsabend für die Eltern der jetzigen Viertklässler am

Donnerstag, den 23.Januar um 19.00 Uhr in der Mensa.

 

Darüber hinaus haben am 01. Februar  2020 zukünftige Schüler und ihre Eltern von 10.00 Uhr – 14.00 Uhr die Möglichkeit, die Theodissa Realschule plus hautnah  am Tag der offenen Tür zu erleben.

 

 

Viel Weihnachtsflair  auf die Bühne gebracht

Zum ersten Mal veranstaltete die Theodissa ein Weihnachtskonzert. Unter der Leitung von Frau Barbara Müller probten unsere Schülerinnen und Schüler, aber auch unsere Lehrer, für diesen einzigartigen Abend. Im Rahmen eines einstündigen Konzerts zeigten unsere Fünft- und Sechsklässler sowie die Bläserklasse ihre musikalische Seite. Zum Abschluss trat unsere Lehrerband auf, die sich für dieses Konzert zum ersten Mal zusammenschloss. 

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr und wünschen allen eine frohe, gesegnete Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr 2020!

 

Tobias Stamm gewinnt den Titelblatt-Wettbewerb der Theodissa Realschule plus

Zum dritten Mal fand in der Vorweihnachtszeit ein Malwettbewerb an der Theodissa Realschule plus Diez statt. Das Gewinnerbild wird, wie in jedem Jahr, das Titelbild des nächsten schuleigenen Hausaufgabenheftes darstellen. Eine Jury aus Schülern der Schülervertretung, Eltern und Lehrern wählte unter den 60 Einsendungen die besten Bilder aus. Der strahlende Gewinner war in diesem Jahr Tobias Stamm aus der Klasse 10bQ. Den zweiten Platz ergatterten sich Zoe Niebl (5bR) und Corvin Motz (10aQ) mit gleicher Punktzahl. Schulleiter und Jury-Vorsitzender Herr Holger Schulze erklärte: „Ich bin immer wieder von dem hohen Niveau und den künstlichen Leistungen der Schülerinnen und Schüler erstaunt. Unter den vielen hervorragenden Einsendungen ist uns Entscheidung sehr schwer gefallen. Sehr viele Bilder hätten es verdient auf dem Titelblatt des Hausaufgabenheftes zu erscheinen.“ In einer kleinen Feierstunde würdigte Herr Schulze die eingereichten Bilder, gratulierte den Gewinnern und überreichte ihnen ein Preisgeld in Höhe von 50€ für den ersten Platz und 25€ für die beiden Zweitplatzierten.

Beste Vorleserin steht fest: Sophia Franke gewinnt Schulwettbewerb!

DIEZ. Unter den vier Klassensiegern der Klassenstufe 6 der Theodissa Realschule plus, die zum diesjährigen Schulentscheid beim bundesweiten Vorlesewettbewerb des „Börsenvereins des Deutschen Buchhandels“ angetreten waren, ging Sophia Franke aus der Klasse 6bR als Siegerin hervor. 

 

Die Schülerin überzeugte die Jury, die sich aus Deutschlehrern und den Schülersprechern zusammensetzte, beim Vorlesen aus dem von ihr ausgesuchten Buch „Ostwind“ und beim Vortragen einer unbekannten Textstelle einer Lektüre, sodass sie Schulsiegerin wurde.

Sophia Franke wird Anfang nächsten Jahres am Kreisentscheid gegen andere Schulsieger des Rhein-Lahn-Kreises in Bad Ems antreten und die Theodissa RS+ Diez dort vertreten.  Zur Vorbereitung auf den Vorlesewettbewerb haben sich die Schüler im Deutschunterricht vorbereitet: Lesetraining stand dabei regelmäßig auf dem Plan.  

Schon die Teilnahme am Klassenentscheid fördert die Lesemotivation der Kinder durch die selbstständige und intensive Beschäftigung mit Büchern. Ziel des traditionsreichen Wettbewerbs ist es, die Heranwachsenden zu animieren, Passagen aus ihren Lieblingsbüchern vorzulesen und dadurch die Leselust zu fördern, was der Theodissa RS+ Diez sehr wichtig ist.

 

 


Neulich hinter der Schule