Bläserklasse

     Die BläserKlasse ist ein zweijähriger Kurs in der Orientierungsstufe mit einer Stunde Instrumentalunterricht und zwei Stunden Blasorchester.

 

Instrumentalunterricht

    Der Instrumentalunterricht erfolgt durch examinierte Instrumental-pädagogen/-pädagoginnen der Kreismusikschule. 

    Das Lehrwerk für den Instrumentalunterricht ist grundsätzlich 3- bis 5-stimmig angelegt und ermöglicht einen binnendifferenzierten Instrumentalunterricht.

 

Ganztagsschule

    Bei Schülerinnen und Schülern der Ganztagsschule übernimmt das Land Rheinland-Pfalz die Kosten für den Instrumentalunterricht.

    Schülerinnen und Schüler, die nicht die Ganztagsschule besuchen, können dennoch an der BläserKlasse teilnehmen und nur für den Tag an dem das Blasorchester stattfindet, ein warmes Essen bestellen.

 

Instrumente

    Die Kinder erhalten über den Förderverein der Theodissa Realschule plus ein Leihinstrument.

    Die Benutzung eines eigenen Instruments ist nach Rücksprache auch möglich.

 

BläserKlasse und Ganztagsschule sind kombinierbar.