Förderkreis

Protokoll der Mitgliederversammlung des Förderkreises der Theodissa Realschule plus vom 28. November 2017

 

 

 

1.     Beginn: 16.30 Uhr    Ende: 17.30 Uhr

 

 

 

Anwesend: siehe beigefügte Anwesenheitsliste;

 

 

 

Top l    Begrüßung durch den Vorsitzenden Herrn Michalke

 

 

 

Es wurde festgestellt, dass die Versammlung beschlussfähig ist.

 

 

 

Top 2   Bericht des Vorsitzenden über das abgelaufene Geschäftsjahr .

 

 

 

Herr Michalke stellte die in den Jahren 2016 und 2017 durchgeführten Projekte bzw. Hilfsmaßnahmen vor. So schafft der Förderkreis Fördermaterial für „Deutsch für Ausländer“ (DaZ-Kurse) an, unterstützte finanziell schwach ausgestattete Familien bei Wandertagen und Klassenfahrten ihrer Kinder, kaufte eine Lautsprecheranlage mit dazugehörigen Instrumenten- und Mikrofonkabeln für eine besserer Übertragung bei Aufführungen der Schüler/Innen in der Aula, beteiligte sich finanziell bei Suchtpräventionsseminaren und bei der SV-Fahrt, übernahm Teilkosten für eine Autorenlesung, unterstützte die Fahrt einer Skiexkursion, übernahm die Kosten zur Unterstützung der Streitschlichter und des Schulsanitätsdienstes sowie Kosten für eine Kletterfortbildung bzw. Klettermaterial sowie Teilkosten für Klassenregale. Desweiteren half er bei der finanziellen Abwicklung der neuen Bläserklasse sowie bei der Anschaffung bzw. Drucks des neu eingeführten Hausaufgabenhefts.

 

 

 

Top 3     Bericht des Kassenwartes Herr Bäcker, die Kassenprüfer schlagen Entlastung vor, sie wurde mit 7 zu 0 Ja-Stimmen erteilt.

 

Top 4     Dem Vorstand wurde bei 6 zu 1 Ja-Stimmen der Betroffenen Entlastung erteilt.

 

Top 5     Neuwahl des Vorstandes

 

Es wurde einstimmig festgelegt die Abstimmung per Handzeichen durchzuführen. Herr Schulze übernahm die Wahlleitung.

 

Zum Vorsitzenden wurde Herr Holger Michalke mit 6 Ja-Stimmen bei einer Enthaltung wiedergewählt.

 

Zur Stellvertreterin wurde Frau Schinkmann-Stillger, , mit 6 ­Ja-Stimmen, bei einer Enthaltung wiedergewählt. Beide nahmen die Wahl an.

 

 

 

Der Kassenwart  Herr Christian Bäcker wurde mit 6 Ja-Stimmen und einer Enthaltung wiedergewählt. Auch er nahm die Wahl an.

 

 

 

Top 6   Neuwahl der Kassenprüfer

 

Herr Meurer und Herr Scheid wurden einstimmig zu Kassenprüfer mit je einer Stimme Enthaltung gewählt. Sie nahmen die Wahl an.

 

Beide Beisitzer wurden einstimmig wiedergewählt. Sie nahmen die Wahl an.

 

 

 

 

 

 

 

Top 7   Verschiedenes

 

 

 

             Hierbei wurde vor allem über Anschaffungen bzw. Projekte im neuen Jahr diskutiert.

 

             So wird sich der Förderkreis bei der neuerlichen Veranstaltung „Rock in der Aula“,

 

             die im März 2018 stattfinden soll, einbringen und bei den dabei anfallenden Kosten in

 

             Vorlage treten.

 

             Die alljährlich anfallenden Unterstützungsmaßnahmen der zu Unterrichtenden will

 

             der Förderkreis weiterhin durchführen. Auch ist erneut die Unterstützung einer

 

             Autorenlesung geplant.

 

 

 

 

 

 

 

      _________________________

 

              Holger Michalke

 

 

 

              (Protokollführer)

 

            

 

 

 

Protokoll der Mitgliederversammlung des Förderkreises der Theodissa Realschule plus vom 08.Dezember 2015

1.     Beginn: 18.05 Uhr    Ende: 18.55 Uhr

Anwesend: siehe beigefügte Anwesenheitsliste;

Top l    Begrüßung durch den Vorsitzenden Herrn Michalke

Es wurde festgestellt, dass die Versammlung beschlussfähig ist.

Top 2   Bericht des Vorsitzenden über das abgelaufene Geschäftsjahr .

Herr Michalke stellte die in den Jahren 2014 und 2015 durchgeführten Projekte bzw. Hilfsmaßnahmen vor. So konnte der Förderkreis Fördermaterial für „Deutsch für Ausländer“ anschaffen, er unterstützte finanziell schwach ausgestattete Eltern bei Wandertagen und Klassenfahrten ihrer Kinder, er kaufte Funkmikrofone für eine besserer Übertragung bei Aufführungen der Schüler/Innen in der Aula, er beteiligte sich finanziell bei dem Präventionstheaterprojekt „Philotes“, er übernahm die Kosten für den Bau einer Hütte für den Martinsmarkt, er ünterstützte die Fahrt einer Skiexkursion, er übernahm die Kosten der Fahrt der Streitschlichter ins Phantasialand sowie die Kosten eines Ausflugs von Flüchtlingskindern und beteiligte sich finanziell an der Pflanzaktion „Grüner Schulhof.

Top 3     Bericht des Kassenwartes Herr Bäcker, die Kassenprüfer schlagen Entlastung vor, sie wurde mit 6 Ja-Stimmen und einer Enthaltung erteilt.

Top 4     Dem Vorstand wurde bei 4 Ja-Stimmen und 3 Enthaltungen der Betroffenen Entlastung erteilt.

Top 5     Neuwahl des Vorstandes

Es wurde einstimmig festgelegt die Abstimmung per Handzeichen durchzuführen. Herr Schulze übernahm die Wahlleitung.

Zum Vorsitzenden wurde Herr Holger Michalke mit 6 Ja-Stimmen bei einer Enthaltung wiedergewählt.

Zum Stellvertreter wurde Frau Schinkmann-Stillger, , mit 6 ­Ja-Stimmen, bei einer Enthaltung wiedergewählt. Beide nahmen die Wahl an.

Der Kassenwart  Herr Christian Bäcker wurde mit 6 Ja-Stimmen und einer

             Enthaltung wiedergewählt. Auch er nahm die Wahl an.

Top 6   Neuwahl der Kassenprüfer

Herr Meurer und Herr Scheid wurden einstimmig zu Kassenprüfer mit je einer Stimme Enthaltung gewählt. Sie nahmen die Wahl an.

Herr Feigel und Herr Scheid wurden außerdem zu Beisitzern einstimmig gewählt. Sie nahmen die Wahl an.

 

 

Top 7   Beschluss Satzungsänderung

   

            Die in der Einladung zur Mitgliederversammlung vorgeschlagenen Änderungen

            der Satzung wurde jeweils einstimmig, d.h. mit 7 Ja-Stimmen angenommen:

 

            a) Satzungsänderung §2.1 .Schüler der Staatlichen Realschule Diez in:

                 Schüler der Theodissa Realschule plus ….

             b) Satzungsänderung § 5,2 ...können der Realschule … in .

                  können der Theodissa Realschule plus ….

             c) Satzungsänderung §7,1 ..durch Rundschreiben.. in: durch Rund-

                          schreiben oder über die örtliche Tageszeitung …

             d) Satzungsänderung § 7,6b ...4 Beisitzer… in: ...bis zu 4 Beisitzern…

 

Top 8    Verschiedenes

 

             Hierbei wurde vor allem über Anschaffungen bzw. Projekte im neuen Jahr diskutiert.

             So könnte sich der Förderkreis bei der Anschaffung von Sitzgelegenheiten auf dem

             Schulhof, aber auch für pädagogische Materialien für bestimmte Fächer einbringen.

             Die alljährlich anfallenden Unterstützungsmaßnahmen der zu Unterrichtenden will

             der Förderkreis weiterhin durchführen.

 

 

 

 

Holger Michalke

 

(Protokollführer)

            

 

 

Download
Anmeldeformular
flyerinnen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 266.4 KB